Neue Fotos mit Jeanne Degraa – 1997 – 2020

 An einem verregneten Tag Ende Mai 2020 treffe ich Jeanne Degraa für ein Fotoshooting. Es stellt sich heraus, dass wir uns seit 23 Jahren kennen und sie schon einmal grandiose Fotos von mir gemacht hat – was mir nur entfallen war: Sie hatte mich 1997 für den Film “Der Mörder in meinem Haus” fotografiert, die Bilder waren beim Drehen in einer Szene verwendet worden. Weil die Fotos so toll geworden waren, hatte ich sie hier auf meine Webseite gesetzt, unter Modelfotos, weil mir damals Jeannes ungewöhnlicher Name entfallen war. Hier endlich die späte, gebührende Würdigung dieser wunderbaren Fotografin!